Pressehütte Mutlangen


GESELLSCHAFT DER KRIEGSFREUNDE
- Sektion Ostwürttemberg -

Unsere Kritik: Die Mitglieder der GSF haben aus zwei Weltkriegen nichts gelernt. Weiterhin wird auf das Militär gesetzt. Man pilgert zu einem Panzer-Manöver. Man sieht keine Alternativen. So unterstützt man den Krieg und die Gewalt.

GSP-Sektion Ostwürttemberg - Sektionsleiter Gerhard Ziegelbauer, 73479 Ellwangen, Gerhard.Blitz [at] web.de

= = = = download 5.2.2015 = ==

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Mitglieder und Freunde / ich lade Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung der GSP-Sektion Ostwürtemberg: Informationsbesuch bei der Truppe / Panzerartilleriebataillon 131 Weiden / beim Übungsaufenthalt in Grafenwöhr / 1. Märzwoche (genauer Termin folgt) / Weitere Infos in Kürze / Mit freundlichen Grüßen / Ihr Gerhard Ziegelbauer, Sektionsleiter

= = = =  =

Veranstaltungsplanung

  • 27./28. März 2015 / „Königsbronner Gespräche“ / mit MdB Roderich Kiesewetter
  • 1. Mai 2015 / Besuch / Deutsch-Amerikanischen Volksfest / in Hohenfels
  • Mai / Juni 2015 / Informationsbesuch / US-Army Garrison BAVARIA / in Hohenfels
  • September 2015 / Informationsbesuch bei der Truppe / vorauss. Fernspäher/ in Pfullendorf
  • Oktober 2015 / Vortrag und Diskussion / Thema nne./ Referent: Brigadegeneral a. D. Christoph Ammon
  • Oktober 2015 / Informationsfahrt / Dresden / mit Besuch Offiziersschule Dresden, Militärhistorisches Museum, / Festung Königsstein etc.
  • November 2015 / Vortrag und Diskussion / Thema nne./ Referent: Dr. Kinan Jaeger, Lehrbeauftragter am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie an der Uni Bonn

= = = = =

Schwäbische Post, Ellwangen, 03.02.2015 online

Generalleutnant a.D. Kersten Lahl spricht über Mythen und Herausforderungen deutscher Sicherheitspolitik

Eine kritische Analyse der deutschen Sicherheitspolitik angesichts gegenwärtiger außenpolitischer Bedrohungen nahm Generalleutnant a.D. Kersten Lahl vor. Der Vizepräsident der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GFS) sprach im Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne…

= = = =

Gruppenfoto: (von rechts) Regierungsdirektor Wolfgang Banek, Generalleutnent a.D. Kersten Lahn, Gerhard Zeigelbauer, Standortältester Oberstleutnant Ralf Röttger  beim Vortrag über "Mythen und Herausforderungen der deutschen Sicherheitspolitik" am 2.2.2015 im Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne Ellwangen.

 

Home  Impressum  © Pressehütte Mutlangen